Begründung des EXO-L Fußgelenkbands

Forschung hat angezeigt, dass das EXO-L besser funktioniert als herkömmliche Schienen oder Tape.

Diese patentierte Art des Fußgelenkschutzes ist das Ergebnis von umfangreichen Tests und wurde zusammen mit anerkannten Forschungseinrichtungen wie der Technischen Universität Delft und das Erasmus Medizinisches Zentrum in Rotterdam entwickelt.

Professor für Anatomie

"Das EXO-L ist eine natürliche anatomische Form des Fußgelenk-Schutzes."

PROF. DR. GERT-JAN KLEINRENSINK – Professor Erasmus MC
"Das Verstauchen des Fußgelenks ist eine ernstzunehmende Verletzung mit oft unangenehmen und langanhaltenden Folgen. Herkömmliche Methoden zum verhindern von Verstauchungen sind oft einschrenkend oder sind unangenehm im Gebrauch.
Der EXO-L stützt das Fußgelenk auf natürlich anatomische Weise, wodurch dein Gelenk beschützt wird, aber gleichzeitig deine normale Bewegungsfreiheit nicht beeinflusst wird."

The American Journal of Sports Medicine

"Die Nutzung des Fußgelenkbands schränkt die Rotationsbewegung von Eversion zusammen mit Dorsiflexion signifikant ein."

In der durch AMC Amsterdam ausgeführte und im American Journal of Sports Medicine veröffentlichten Studie ist wissenschaftlich belegt, dass das EXO-L Fußgelenkband der Verstauchbewegung (Inversion kombiniert mit Plantarflexion) effektiev entgegenwirkt ohne andere Bewegungen einzuschränken.

AMC Amsterdam Niederlande, publiziert in The American Journal of Sports Medicine
Kleipool et al., 2015

Physiotherapeut NVFS

"Die propriorezeptive Wirkung vom EXO-L verstärkt das Fußgelenk auch im täglichen Leben."

Dick Zaanen – Sanitäter NVFS

Propriorezeption - auch Kinästhetik genannt - gibt Sportler Rückmeldung zu ihrem eigenen Körper, so wie die Bewegung ihrer Gelenke, Gliedmaßen und Sehnen. Es trainiert den Sportler, bestimmte falsche Bewegungen nicht zu machen.

"EXO-L schränkt die Verstauchbewegung ein. Der Körper lernt dadurch sehr direkt, die falschen Bewegungen zu verhindern, wodurch er auch lernt die Verstauchbeweung ohne EXO-L zu vermeiden."

Jurybericht Königliche Niederländische Gesellschaft für Physotherapie

"Das EXO-L bedeutet eine gewaltige Verbesserung für Menschen mit schwachen/leicht umknickenden Fußgelenken. Es ist ein Beispiel für die Vitalität der Physiotherapie-Welt."

Proffessionelle Jurymitglieder des KNGF haben aus verschiedenen neuen Produkten und Behandlungen das EXO-L als am innovatievsten gekürt.
Die wichtigsten Vorteile, gefunden von der Jury:

  • Innovatieves Design, Materialien und Herstellungsart
  • Gut getestet
  • Gewaltige Verbesserung für Menschen mit schwachen/leicht umknickenden Knöcheln
  • Guter Service und Begleitung für (potentielle) Nutzer
  • Beispiel für die Vitalität der Physiotherapie-Welt
KNGF (Königliche Niederländische Gesellschaft für Physiotherapie)
KNGF Jury

Inernationale Athletin

"Jeder Sportler sollte seine Knöchel auf diese Art schützen."

Julia Müller - Kapitän Deutsches Nationalteam
"Mit Verband habe ich mehrmals im Jahr mein Knöchel verstaucht. Und Schienen sind zu steif. Die Bewegungsfreiheit des EXO-Ls finde ich echt super, dadurch kann ich während des Trainings und bei Wettkämpfen optimal Leistung zeigen."
"Ich gehe durch das EXO-L bei jedem Training und Wettkampf ohne Fußgelenksprobleme auf's Feld. Ich bin damit echt glücklich und kann jedem dazu raten."

Großangelegte Nutzerbefragung

Es treten sehr viel weniger Verletzungen auf und Nutzer beurteilen das EXO-L mit durschnittlich 8,2 aus 10 möglichen Punkten.

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass EXO-L Nutzer mit der Nutzerfreundlichkeit und dem gebotenen Service sehr zufrieden sind. Auch zeigt die Untersuchung, dass 0,19 selbst angegebene Verstauchungen in 1000 Stunden passiert sind. Das ist deutlich weniger als in anderen Untersuchungen, in denen Schienen untersucht wurden. Eine ausführliche klinische Studie steht noch aus, um diesen Unterschied wissenschaftlich zu belegen.

EXO-L, Bewegungskunde Haagse Hogeschool
M. Fleuren, B. van den Heuvel

Schreibe dich ein für eine Demonstration (in den Niederlanden)

Sorgenlos frei und explosiv bewegen ohne Blessuren ist möglich. Entdecke wie!

  • Wir kontaktieren dich in Kürze
  • Eine Demonstrations dauert ungefähr 20 Minuten
  • Wir kommen zu dir
  • Erfahre das EXO-L selbst
  • Unverbindlich
  • Garantiert überzeugt